Startseite
  Über...
  Kontakt
  Route
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   1 Vancouver
   2 Victoria
Letztes Feedback

http://myblog.de/kanadatour

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Neue Kategorie

Links seht ihr die neue Kategorie - "Kontaktdaten" (HANDYNR WAR FALSCH - edit 4.10.09 19.00 uhr) Außer meiner Adresse (aus dem Grund dass ich nichts zugesandt haben möchte und mich so dagegen absichere) sind dort einige Möglichkeiten um mich im Notfall (teuer!) oder einfach so (online) zu erreichen.
3.10.09 08:41


Werbung


Victoria 3.

VICTORIA 3.??? Was ist denn jetzt mit Nanaimo? Jaja, Nanaimo. In den letzten 30 Stunden ist meine Stimmung Achterbahn gefahren, ich habe Dinge durchgezogen die für mich in dieser Zeitspanne undenkbar waren und finally - I feel good! ZUSAMMENFASSUNG: Gestern (Donnerstag 1. Oktober) sind wir also nach Nanaimo... haben uns ein hübsches Häuschen an einem Abhang angesehen mit wunderbarem Meerblick und auf die Inseln nebendran. Für den Preis unschlagbar und wunderschön (auch wenn etwas klein aber... wer Hostels gewohnt ist...). Gut... wir liefen nachdem ansehen durch die Stadt um uns zu beraten und ... in der Stadt lag der Hund begraben... schlimmer noch, in der Stadt gab es keine Hunde! 90.000 Einwohner und niemand da, den ganzen Tag über vllt 20 Menschen auf der Straße (wir sind stundenlang umher gelaufen!) dazu war die Stadt noch leicht heruntergekommen bis aus ein paar neue Gebäude direkt an der Küste... naja dachten wir uns... Victoria war schon schön... also, gehn' wir halt zurück. Gesagt getan, In ein Hostel für eine Nacht eingemietet und Heute wieder zurück. Doch... was jetzt? Während ich gestern Abend (1. Oktober - Donnerstag) noch alle Möglichkeiten durch den Kopf laufen lies entschied ich mich letztendlich erst einmal dafür, in Victoria etwas zu suchen und nicht gleich von der Insel runter zu gehen, da ich Victoria ja auch total schön finde. Also, heute Morgen (2. Oktober - Freitag) online Zimmer gesucht (wir haben uns entschlossen in Victoria nicht zusammen zu ziehen um mehr englisch zu reden und da es auch günstiger kommt und man leichter etwas findet.) zurück in Victoria erst einmal Handy mit Pre-Paid Karte ausgestattet, in ein Cafe mit wireless access gegange, die Mails abgerufen - E-Mail empfangen von Wohnungsanfrage - 1e Stunde im Eilschritt und mit 16 - 20 kg Gepäck durch halb Victoria gelaufen (einmal wenn man ne Busstation braucht, findet man keine) und die Wohnung angesehn - Wunderbar! Schöne Wohngegend, Park direkt daneben, 5 Mitbewohner (1 Afrikaner und n paar Kanadier oder so meinte die Vermieterin, hab bisher auch erst den Afrikaner angetroffen). So, dann die Verhandlung. Die Vermieterin wollte $ 50 im Voraus um sicher zu sein, dass ich morgen nochmal komme zum Vertrag unterschreiben. Darauf hin hab ich dann noch gefragt ob ich denn nicht heute hier einziehen könnte und nach langem hin und her konnte ich sie überreden. Ja, ich hab ne Wohnung! (bzw. ein Zimmer) Kurz nach der Besichtigung gleich zur Bank (Bankkonto ist auch schon eröffnet für den bald kommenden Job) und das Geld für die Miete geholt. Morgen den Vertrag (monatlich neu!) absegnen und erstmal ausruhen und genießen nach alldem Stress und gelaufenen Kilometern. Ja, das ist Spannung, das ist Backpacking! Eben noch hat man keine Ahnung wohin und ist total down und im nächsten Moment gehts steil bergauf! Dafür gibt es nur ein Wort - FREIHEIT
3.10.09 08:38


Victoria 2.

So, die Zeit in Victoria neigt sich langsam dem Ende zu (noch 3 Stunden hier). Und wieder einmal muss ich sagen - eine richtig schöne Stadt, vor allem bei Nacht! Aber uns zieht es weiter nach Nanaimo wo wir uns heute gleich mal ein Haus / eine Wohnung suchen werden um dann einmal ins kanadische Arbeitsleben eintauchen. Bei Nacht wirkt Victoria, aufgrund vieler Lichter, unheimlich schön, wie deutsche Städte nur zu Weihnachten. Das Regierungsgebäude von BC ist so unglaublich beleuchtet... Bilder folgen bald. Ich bin derzeit zwar erkältet, aber deshalb nicht außer Gefecht. Ist nur eine leichte Erkältung.
1.10.09 17:35


Änderungen die Seite betreffend

Bilder sind neuerdings auf der linken Seite direkt verlinkt - einfach auf den Ort klicken um zum betreffenden Album zu gelangen! - Neue Bilder online! -> Vancouver wurden wenige ergänzt und Victoria ist komplett neu!
30.9.09 19:49


Victoria 1.

Ja, nachdem ich gestern meinen Schlafplatz für letzte und die kommenden Nächte kurzfristig verloren habe, bin ich doch noch eine Nacht im Hostel geblieben. Heute ging es jetzt per Fähre nach Vancouver Island, genauer gesagt Victoria, eine Stadt mit 400.000 Einwohnern am südlichsten Punkt der Insel. Hier wohne ich jetzt mit zwei Mädels bei einem 23 jährigen Studenten (couchsurfing machts' möglich!). Der Empfang hier war unglaublich. Er war zwar nicht da, jedoch seine Eltern, welche im Obergeschoss des Hauses wohnen. Uns wurde Kaffee und Tee angeboten, genauso wie kleine Plätzchen / Kuchen (eine Art Brownies) und haben uns ewig über Kanada und Deutschland unterhalten. Man kann so viel reisen wie man will, doch ein Land lernt man nur durch dessen Menschen kennen.
29.9.09 07:38


Invasion des Starbucks II

Eine Kreuzung an welcher an gegenüberliegenden Ecken jeweils ein Starbucks sind (wer geht für seinen Kaffee schon gern über 2 Ampeln?). Wenn dann aber noch an genau dieser Kreuzung eine Filiale der Konkurrenz Blenz steht und alle 3 Läden prappel voll sind dann fragt man sich... KOFFEIN?!!! Ich rauche nicht, ich trinke kaum, halte Diät (zwangsläufig bei den Preisen hier) und laufe täglich XX Kilometer, aber dank Koffein bleib ich sterblich! Jaja, Starbucks <3
27.9.09 17:10


Achtung: Invasion des Starbucks!

Wer kennt sie nicht, die Folge der Simpsons, in welcher ein Einkaufszentrum gänzlich von Starbucks beherrscht wird. Wer nun denkt, dass es übertrieben sei, der irrt. Vancouver Downtown - Kein Supermarkt ohne integrierten Starbucks, keine 100 Meter in welchen nur eine Filiale zu sehen wäre, jede Filiale muss augenscheinlich im Blick 2er anderer sein wodurch eine integrierte innerbetriebliche Kontrolle zustande kommt und die Möglichkeit geschaffen wird, bei einem totalen Stromausfall Nachrichten vom einen zum anderen Ende der Downtown durchzurufen. So wird es wohl kommen, dass wenn die Energieressourcen verbraucht sind Starbucks für die Übertragung von Botschaften zuständig sein wird. Starbucks, die neue Post!
27.9.09 17:00


Bilder Vancouver!

Bilder aus Vancouver? Klick hier: https://fotoalbum.web.de/gast/spiller.manuel/KANADA
27.9.09 16:47


Vancouver 2.

26.09.09 - 22:01 Uhr --- Oh wie schön ist Vancouver! Bisher konnte man sich schon etwas mit der Stadt vertraut machen und obwohl ich alles andere als ein Stadtmensch bin - Vancouver ist wohl eine der schönsten Städte der Welt. Multikulturell, bildhübsch, naturnah - grandios! Nachteil: teuer! Ich wohne jetzt seit Mittwoch in Downtown und muss sagen dass es wirklich unvorstellbar teuer hier ist. Erst heute konnte ich ein Wasser sehen das mal keine 3 $ gekostet hat. Ein weiteres Problem: in Kanada sind die Steuern nicht wie bei uns im Preis mit gekennzeichnet und die Steuern sind auch nicht einheitlich was bedeutet, dass man beim Einkauf NIE kalkulieren kann was man letztendlich bezahlt. (eigentlich sind schon einheitliche Bestimmungen je Region vorhanden aber irgendwie ist das alles recht undurchsichtig.) Fazit: Vancouver -> tolle Stadt mit stolzen Preisen
27.9.09 16:46


Vancouver 1.

23.09.09 - 20.27 Uhr (Ortszeit Vancouver) --- So, ich bin gut angekommen und hab mich hier auch schon etwas umgesehen. Vancouver ist wirklich eine schöne Stadt - wirkt irgendwie schöner als deutsche Städte, schon allein wegen Bergen und Pazifik. Außerdem ist alles so sauber, viel grün und Hochhäuser wirken nicht plumb und fremd. Schöüne Sache.
27.9.09 16:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung